Filme

2017 > Aenne Burda (AT)
Teil 1 und 2
Darsteller: Katharina Wackernagel, Fritz Karl
Regie: Franziska Meletzky
Produzent: Sabine Tettenborn
Drehbuch: Regine Bielefeldt
Redaktion: Manfred Hattendorf
Produktion: Polyphon Pictures GmbH im Auftrag des SWR

2017 > Lotte Jäger
Regie: Franziska Meletzky
Produzent: Joachim Kosack
Drehbuch: Rolf Basedow
Redaktion: Pit Rampelt
Produktion: UFA Fiction

2016 > Tatort Dresden „Auge um Auge“
Regie: Franziska Meletzky
Produzent: Nanni Erben
Produktion: Wiedemann & Berg Film GmbH

2016 > Bruno van Leeuwen
Regie: Hans Steinbichler
Produktion: Network Movie Köln

2015/2016 > Vorwärts immer !
Regie: Franziska Meletzky
Produktion: Roxy Film, Crazy Film
Produzent: Philipp Weinges

2015 > Eine Handvoll Leben
Darsteller: Annette Frier, Christian Erdmann, Ella Frey
Produktion: Zeitsprung Pictures GmbH
Produzent: Michael Souvignier
Regie: Franziska Meletzky

2015 > Das Tagebuch der Anne Frank
Produktion: Zeitsprung Pictures GmbH, AVE Gesellschaft für Filmproduktion mbH, Universal Pictures International Germany
Produzent: Michael Souvignier, Walid Nakschbandi
Regie: Hans Steinbichler

2014 > DIE DIPLOMATIN 
Produktion: UFA Fiction
Regie: Franziska Meletzky
Darsteller: Natalia Wörner, Thomas Sarbacher, Jannik Schümann, Susanna Simon, Corinna Kirchhoff, Anian Zollner, Udo Wachtveitl, Rolf Kanies

2014 > DAS DORF DES SCHWEIGENS 
Produktion: Network Movie
Regie: Hans Steinbichler
Darsteller: Petra Schmidt-Schaller, Ina Weisse,
Simon Schwarz, Hary Prinz, Karl Fischer, Hildegard Schmal, Helmut Lohner

2014 > LOUISE BONI – Mord im Zeichen des Zen
Produktion: Zeitsprung
Produzent: Michael Souvignier
Regie: Brigitte Maria Bertele
Darsteller: Melika Foroutan, Rainer Bock, Barry Atsma, Jürgen Rißmann, Aaron Le, Anian Zollner

2014 > DIE KALTE WAHRHEIT
Produktion: Rowboat Film
Produzent: Kim Fatheuer, Sam Davis
Regie: Franziska Meletzky
Darsteller: Petra Schmidt-Schaller, Rainer Bock,
Ann-Kathrin Kramer, Torben Liebrecht, Michael A. Grimm

2013 > GOLDEN KINGDOM, Myanmar
Produktion: Bank & Shoal Production
Regie: Brian Perkins

2013 > LANDAUER
Produktion: Zeitsprung
Produzent: Michael Souvignier
Regie: Hans Steinbichler
Cast: Josef Bierbichler, Jeanette Hain, Herbert Knaup, Andreas Lust, Rudiger Vogler, Andrea Wenzel, u.a.

2012 > EXIT MARRAKECH
Regie: Caroline Link
Produktion: Desert Flower Filmproduktion
Darsteller: Hafsia Herzi, Ulrich Tukur, Samuel Schneider, Josef Bierbichler, Marie-Lou Sellem

2012 > DER KAKTUS
Regie: Franziska Buch
Produktion: Wiedemann & Berg
Darsteller: Nadja Uhl, Peter Simonischek, Heio von Stetten

2011 > TATORT „ORDNUNG IM LOT“ (Bremen)
Regie: Claudia Prietzel und Peter Henning
Produktion: Bremedia
Darsteller: Sabine Postel, Oliver Mommsen, Vincent Göhre, Mira Partecke u.a.
Foto: Radio Bremen/Jörg Landsberg

2010 > POLIZEIRUF
Filmfest München 2011
Regie: Hans Steinbichler
Produktion: Claussen+Wöbke+Putz Filmproduktion
Darsteller: Matthias Brandt, Anna Maria Sturm, u.a.

2010 > DAS BLAUE VOM HIMMEL
Bayerischer Filmpreis (Produzentenpreis) 2011
Regie: Hans Steinbichler / Darsteller: Juliane Köhler, Hannelore Elsner, Karoline Herfurth, Matthias Brandt, David Kross, Niklas Kohrt, Rüdiger Vogler / Produzent:
Uli Aselmann – die film gmbh

2009 > HIER KOMMT LOLA
Regie: Franziska Buch / Darsteller: Meira Durand, Julia Jentsch, Nora Tschirner, Fernando Spengler, Margareta Broich, Axel Prahl / Produktion: Bavaria / Produzentin:
Uschi Reich

2009 > DORNRÖSCHEN
Regie: Oliver Dieckmann / Darsteller: Lotte Flack,
Francois Goeske, Hannelore Elsner, Anna Loos,
Martin Feifel / Produktion: Bavaria / Produzentin:
Uschi Reich / SWR

2009 > DIE HALBE WAHRHEIT
Dokumentarfilm; Regie: Hans Steinbichler / Produktion: Sonne, Mond und Sterne / BR

2008 > DEUTSCHLAND 09 > FRAKTUR
Regie: Hans Steinbichler / Darsteller: Josef Bierbichler, u.a. / Produktion: Herbstfilm Produktion GmbH

2008 > SILS-MARIA UND DAS WALDHAUS
Regie: Marion Kollbach / ARTE, Themenabend

2008 > SKI HEIL „Die zwei Bretter, die die Welt bedeuten“
Regie: Richard Rossmann /// offizieller Beitrag auf
der Diagonale 2009 vom 17. – 22.März /// www.diagonale.at

2008 > DER KOMMISSAR UND DAS MEER
Regie: Marcus Weiler / Darsteller: Walter Sittler, Paprika Steen, Peter Andersson, Marika Lagercrantz, Johan H:son Kjellgren, Regina Lund, Marie Richardson / Produktion: Network Movie für das ZDF

2008 > DIE TÜR
Regie: Anno Saul / Drehbuch: Jan Berger nach dem Roman
„Die Damalstür“ von Akif Pirinçci /
Darsteller: Mads Mikkelsen, Jessica Schwarz, u.a. /
Produktion: Wüste Filmproduktion
www.dietuer.senator.de

2007 > IM WINTER EIN JAHR
Prädikat: besonders wertvoll; DEUTSCHER FILMPREIS 2009:
Bester Spielfilm in Silber
Regie und Drehbuch: Caroline Link / Darsteller: Karoline Herfurth, Corinna Harfouch, Josef Bierbichler, Hans Zischler, Misel Maticevic / Produzenten: Uschi Reich, Martin Moszkowicz

2006 > DAS HERZ IST EIN DUNKLER WALD
Prädikat: wertvoll
Regie: Nicolette Krebitz / Darsteller: Nina Hoss, Devid Striesow, Franziska Petri, Marc Hosemann, Monica Bleibtreu, Otto Sander, Angelika Taschen / Produzent: Tom Tykwer / Produktion: X-Filme

2006 > ZERUYA SHALEV
Regie: Marion Kollbach, Angela Scheele
ARTE, Biografien

2006 > AUTISTIC DISCO
Filmfest München 2007 /// ab 9. Oktober im Kino
Regie: Hans Steinbichler / Darsteller: Studenten vom Mozarteum Salzburg (Benjamin Bieber, Samia Muriel Chancrin, Anne Grabowski, Andreas Meyer, Nina Mohr, Kirsten Potthoff, Ulrich Rechenbach, Sara Spennemann), Markus Böker (Jäger) und Ditte Schupp (Sozialarbeiterin)

2005 > BELLA BLOCK „MORD UNTERM KREUZ“
Regie: Hans Steinbichler / Darsteller: Hannelore Hoger, Monica Bleibtreu, Devid Striesow, Sylvester Groth, Jürgen Tonkel, Samuel Finzi, Rudolf Kowalsky, Peter Fitz

2005 > BELLA BLOCK „DAS GLÜCK DER ANDEREN“
gewinnt den Deutschen FernsehKrimi-Preis 2006
Regie: Christian von Castelberg / Darsteller: Hannelore Hoger, Devid Striesow, Rudolf Kowalsky, Mira Bartuschek, Adam Oest, Gudrun Ritter, Stefan Kampwirth

2005 > WINTERREISE
Eröffnungsfilm Filmfest München 2006 / Wettbewerb
41. Karlovy Vary International Film Festivals 2006 /
FIPRESCI Filmpreis / Deutscher Filmpreis für Josef Bierbichler als „Bester Schauspieler“
Regie: Hans Steinbichler / Darsteller: Josef Bierbichler, Sibel Kekilli, Hanna Schygulla, Philipp Hochmair,
Anna Schudt, André Hennicke

2004 > EINE ANDERE LIGA
Bernhard-Wicki-Preis des 16. Internationalen Filmfests
Emden-Aurich-Norderney / Publikumspreis beim Max-Ophüls-Filmfestival
Regie: Buket Alakus / Darsteller: Karoline Herfurth,
Thierry van Werveke, Ken Duken, u.a.

2003 > HIERANKL
nominiert für den „Deutschen Kamerapreis 2004“ /
Adolf-Grimme-Preis 2006 mit Gold / Prädikat: wertvoll
Regie: Hans Steinbichler / Darsteller: Josef Bierbichler, Barbara Sukowa, Johanna Wokalek, Frank Giering,
Peter Simonischek und Alexander Bayer

2003 > AUS DER TIEFE DES RAUMES
Prädikat: besonders wertvoll
Regie: Gil Mehmert / Darsteller: Arndt Schwering-Sohnrey, Mira Bartuschek, Eckhard Preuß, Sandra S. Leonhard, Christoph Maria Herbst, Hans Korte

2002 > BAADER
Alfred Bauer Preis (52. Berlinale, 2002)
Regie: Christopher Roth / Darsteller: Frank Giering,
Laura Tonke, Vadim Glowna, Birge Schade, u.a.

2001 > JEANS
Regie: Nicolette Krebitz / Darsteller: Nicolette Krebitz, Oskar Melzer, Marc Hosemann, Angie Ojciec, Mavie Hörbiger, Jana Pallaske, Benno Führmann, Jasmin Tabatabai

1998 > CANDY
Regie: Christopher Roth / Darsteller: Nicolette Krebitz, Benno Führmann, Marek Harloff, Roman Knizka, Vadim Glowna

1995 > LOOOSERS
Regie: Christopher Roth / Darsteller: Bernd Michael Lade, Oliver Korittke, Liana Forestieri, Georgia Stahl